Logo GESKES  
BenutzerIn
Passwort
 
  Passwort vergessen
Startseite News     Kurse & Schulungen / Agenda     Kontakt     Deutsch     Französisch
 
  Preisausschreibung
Ernährungsmanagement im Spital
 
Preisausschreibung 2016 "Erfolgreiches Ernährungsmanagement im Spital"

Hintergrund
Der Europarat und die Eidgenössische Ernährungskommission haben vor einigen Jahren zum Thema "Mangelernährung im Spital" eine Stellungnahme mit Empfehlungen (1, 2) verfasst. Darin wurden die Spitäler aufgefordert mittels Ernährungskommissionen und Ernährungsteams die organisatorischen Voraussetzungen zu schaffen für die Prävention und die frühzeitige und gezielte Behandlung von Mangelernährung / Unterernährung im Spital.
Das Bewusstsein für die Mangelernährung im Spital ist mittlerweile gestiegen und in vielen Kliniken konnten gezielte Massnahmen zur rechtzeitigen und adäquaten Erfassung und Behandlung von mangelernährten Patienten umgesetzt werden.
2012 wurden im stationären Bereich die DRG (Diagnosis Related Groups) eingeführt. Die Ernährungstherapie ist darin gut verankert, was nun erneut eine Chance zur Weiterentwicklung und Etablierung der Ernährung bietet. Andererseits werden gleichzeitig mehr ambulante Leistungen gefordert. Gefragt sind Qualität, effiziente Abläufe und eine hohe Kostendeckung.

Ziele
  • Die interdisziplinäre Zusammenarbeit und Kommunikation im Bereich Ernährung fördern
  • Schweizer Spitäler zum Aufbau von nachhaltigen Strukturen zur Bekämpfung von Mangelernährung motivieren
  • Verleihung eines GESKES-Zertifikates sowie eines Preises
Preisverleihung
Der Preis von CHF 2'500.- wird den Gewinnern anlässlich der Jahrestagung der GESKES, am Freitag 23. September 2016 von 13.00 Uhr - 13.15 Uhr in Montreux übergeben.

Jury
Die Jury setzt sich aus Mitglieder des GESKES-Vorstandes und weiteren Ernährungsfachpersonen zusammen.

Weitere Informationen finden Sie in den nebenstehenden PDF-Dateien.
Preisausschreibung 2016
Bild 1 v. l. n. r.: Dr. L. Genton, Präsidentin der GESKES, Dr. R. Imoberdorf, Maya Rühlin, A. Joos, P. Ballmer (Ernährungsteam Winterthur), M. Gurtner, Nestlé, A.-B. Sterchi    
Der Preisgewinn 2016 ging an das Team Winterthur mit Anita Joos (im Bild 4. v. r.), Claudia Kaufmann (nicht anwesend), Maya Rühlin, Reinhard Imoberdorf und Peter Ballmer für die Arbeit: "Evaluation des NRS durchgeführt durch die Ärzte und die ErnährungsberaterInnen"
Wir gratulieren dem Ernährungsteam Winterthur ganz herzlich!

Anna-Barbara Sterchi, Ernährungsberatung, Inselspital Bern
Marianne Gurtner, Nestlé Health Science

 
  Ernährungsmanagement im Spital
PDF zum Download
 
GESKES Preisausschreibung 2016_de.pdf Erfolgreiches Ernährungsmanagement im Spital
(PDF, 209 KB)

Angaben zu Ernährungskomm_Ernährungsteam_ def.doc Angaben zum Ernährungsteam - Formular
(DOC, 33 KB)
 
   
© 2017 GESKES / SSNC    AGB    Kontakt